Isses schön da?

So, der Kaufvertrag ist am 15.03.2010 unterschrieben worden. Wenn jetzt alles nach Plan abläuft, sind wir am 1. Mai Besitzer eines kleinen Hauses in der Oberlausitz. Nach ein paar Renovierungsarbeiten und Möbelkauf kann es schon bezogen werden. Sicherlich werden wir einige Arbeit hineinstecken müssen, aber die schöne Umgebung lässt uns bestimmt auch zu den Wanderschuhen greifen.

Hier ein paar Aufnahmen, die alle vor einem Jahr in fußläufiger Entfernung um das Grundstück gemacht wurden. Zufälligerweise waren wir dort zum geocachen. Oben zu sehen das Reiterhaus, Baudenkmal und Museum.

Blick von den Schmiedesteinen, ca. 900 Meter Fußmarsch von Haus, rechts gegenüber (nicht zu sehen)

Die Schmiedesteine am Hahneberg.

Wiesenlandschaft hinterm Grundstück


Im Tal des Spreeparks, wie der Name schon andeutet, von der Spree durchflossen. Ca. 600 Meter Fußmarsch vom Haus…

2 Gedanken zu „Isses schön da?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.