Ich bin doch nicht blöd!

Dachten wir uns heute und fuhren zum Media-Markt in der Ostseestraße um die Ecke. Der neue Rechner sollte endlich gekauft werden, um das Leiden zu beenden. Also kuckten wir und kuckten… – und fuhren mit einem Wide-Screen-Monitor 22″ nach hause. Zum Rechnerkauf konnten wir uns nicht aufraffen. Zwar fiel uns ein Exemplar ins Auge, aber …

Bei Mittagessen wurde diskutiert und diskutiert und schließlich sagte ich: „Ach los, sch…egal, ich will endlich einen Neuen, den perfekten Rechner bekommt man eh‘ nicht.“

Also ran an den Geldautomaten, rein ins Auto und los zum Mädchenmarkt. Dann kurzentschlossen die Kiste gegriffen, bezahlt und zu hause erwartungsfroh angeschlossen. Aber was das???????? Die Kiste entpuppte sich als Lärmquelle, welche die Tegel anfliegenden Boeings übertönte!

Nee, so hatte ich mit das nicht vorgestellt. Also dieses Lärmdingens wieder eingepackt und zum dritten Mal zum Laden gefahren. Und wie in der Werbung versprochen haben die tatsächlich das Teil zurückgenommen, ohne Wenn und Aber. Klasse!
Jetzt werden wir einen Rechner im Internet bestellen, mal sehen, was dabei herauskommt.. Nur was mache ich jetzt mit den beiden lila-Scheinen, die ich zurück bekommen habe?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.