Radrunde um Heiligelinde

Wir starteten heute am Hotel in Heiligelinde mit unser kleinen Radtour durch die Dörfer. Am Deine-See entlang heißt die erste Ortschaft, durch die wir radeln Ottoswalde (Staniewo). Es ist einer von vielen kleinen Weilern, zu denen keine befestigte Straße führt. Wir überquerten die Deine (Dajna) und radeln durch bunt blühende Felder bis nach Pülz (Pilec). Weitere Stationen sind Widrinnen (Widryny) und Pastern (Pasterzewo). Die Gegend ist erfüllt von Lerchengeschwitscher und dem Brummen einer Unzahl von Insekten. Über Ramten (Ramty) erreichen wir Rößel (Reszel), wo wir gestern nicht mehr schafften, die Burg zu besichtigen. Nach einer kleinen Stärkung holten wir dies nach. Durch die Felder fuhren wir zurück nach Heiligenlinde. Dort besuchten wir die Wallfahrtskirche. Wir waren überwältigt von der Pracht, vor allem der perfekten Illusionsmalerei und der Orgel. Diese war nicht nur schön anzuschauen, sondern wurde auch für eine Viertelstunde gespielt. Dabei bewegten sich die Figuren an der Orgel: Posaunen wippten, Engel verbeugten sich und güldene Heiligenscheine kreiselten. Unglaublich, so etwas haben wir noch nie gesehen.

bunter Hain-Wachtelweizen am Wegesrand
Deine-See
Orchidee
die Deine
Schmetterling, noch zu bestimmen
Stausee der Deine in Pülz
urige Alleen
kinderloses Paar
wenn es keinen Weg mehr gibt, muss eben geschoben werden
Widrinnen, scheint einmal die Dorfschule gewesen zu sein
Nebenstraßen
glückliche Kühe
Pasternscher See
bunte brummende Wiese
Feldweg
als ob sich die Stare schon zum Abflug sammeln…
herrlich üppiger Klatschmohn
Rast in Rößel mit Braunsberger Bier und Bigos.
Burg Rößel, diesen Burgfried konnten wir erklimmen
Schandmaske in der Folterkammer
Ziergiebel an der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Rößel
Dohle
Blick von Burgfried auf Rößel mit Rathaus
Pfarrkirche St. Peter und Paul
Burg Rößel von außen
nasser Feldweg nach Heiligelinde, das Gewitter der Nacht brachte viel Regen…
Wallfahrtskirche Heiligenlinde
im Inneren der Wallfahrtskirche, welch prächtige Orgel!
was ist hier echt und was Illusion???
Wandelgang mit fast arabisch anmutenden Mustern
die Linde mit der Marienerscheinung
während einer abendlichen Geocachesuche…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.