Los Silos- Talavera- Madre del Agua

Anstieg von Los Silos nach Talavera


Heute haben wir die erste längere Wanderung gemacht. Über 15 km und 900 Höhenmeter im An-und Abstieg liefen wir von Los Silos zur aufgelassenen Finca Talavera, von dort weiter zur Pista Monte del Agua und wieder zurück über den Camino de las Moradas nach Los Silos. Da wir bewusst keine Wanderung aus dem Rother-Wanderführer machten, um eine Wanderhauptroute zu umgehen, war der erste Teil der Strecke fast menschenleer- herrlich. Neben schönen Aussichten gabe es viele Blütenpflanzen und Vögel zu beobachten.

der alte Camino nach Talavera

Blick zurück nach Los Silos

Igelhüllkelch-Cinerarie

Kammweg

Lorbeerkirsche

Tal von El Palmar

Stengellose Gänsedistel (Sonchus acaulis)

herrlich- eine Kanaren-Glockenblume

rote Erde

in der Ferne ist der schneelose Teide zu sehen

Weg zum Monte del Agua

schattige Wegstrecke im Laurasilva-Wald



Aussichtspunkt am Camino de las Moradas

Rotkehlchen? Rudi wirds wissen

Abstieg

Rast

Los Silos


Pfarrkirche Nuestra Señora de la Luz in Los Silos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.